Altbausanierung und Instandhaltung. Erhalt von Altbestand aus Jugendstil und Gründerzeit. Denkmalgerechte Sanierung von Treppenhäuesern, Wohnungen und Gewerbeeinheiten.

wir

planen

Ihr

Denkmal

gestalten Sie jetzt IHREN einzigartigen Altbau

+49 8192 - 934 625

info@innenarchitektur-rathke.de

www.innenarchitekturRathke.de_Glasfenste

Jugendstil

Denkmalpflegerische Instandsetzung einer Foyertür zum Treppenhaus mit geschliffener Verglasung, Bügelgriff in Messing. Deckenornamente am Unterseite der Treppenläufe in handwerklicher Maler Ausführung.
Deckenfries unter Treppenlauf. Ornamentik im Judenstil Design mit Glasleuchten. Denkmalpflegerisches Design in alter Handwerkskunst.

Denk mal

 

Um Altbauten und Denkmäler zu sanieren muss man ein wenig verrückt sein.

Unsichtbare Mängel und zahlreiche Gebrechlichkeiten

der alten Substanz bilden ein unkalkulierbares Risiko für Planer und Bauherren.

Altbauten haben aber auch etwas Unwiderstehliches. Sie besitzen eine Geschichte.

Das Altmodische wird neu entdeckt und geschätzt.

Fassadensanierung einer Original Jugendstilfassade aus Dresden Plauen. Bürgerliche Villa mit Wohneinheiten. Wiederherstellung der Original Putzstruktur. Sanierung von Sandstein Gewänden und Laibungen an Türen und Fenstern. Denkmalgerechte Sanierung von Fenster, Fensterbänken in Zink und Neuverglasung nach alten Mustern.
Wiederherstellung einer Fassade aus dem Jugendstil in Dresden. Sanierung der Putzornamentik. Ergänzung und Neugestaltung alter Putzprofile und Ornamentik. Wiederherstellung von Säulen und Friesen in Sandstein. Restaurierung alter Fensterprofile und Verglasungen.
Treppenfries mit Handlauf in Jugendstildekor. Stuckornamente und Profil in Anlehnung an Gründerzeitmotive aus Dresden um 1906. Wiederherstellung der original Handläufe in Holz und Befestigungen in Messing. Wiederbelebung alter Handwerkskunst.

Film

Denkmalgerechte Sanierung eines Schmiedeeisernen Tores aus der zeit des Jugendstils in Dresden Striessen. Wiederherstellung der Sandsteingewände.
Original schmiedeeisernes Tor aus der Zeit des Jugendstils in Dresden. Denkmalgerechte Sanierung und wiederherstellung der Original Beschläge. Sanierung der Sandsteingewände.

Charaktere

 

Sprechende Zeitzeugen sind sie und erzählen von ökonomischen, künstlerischen und sozialen Verhältnissen der Vergangenheit.

 

Wertvolle Fertigungs- und Handwerkstechniken sind zu Stein geworden und haben die Zeit überdauert.

Nehmen wir es wörtlich - sanieren (lat. sanare) bedeutet die reichhaltige Erfahrung von Damals mit dem

technischen Fortschritt unserer schnelllebigen Zeit zu verbinden.

Erleben Sie, wie alte Bausubstanz zum verlässlichen Partner wird.

Neugestaltung eines Treppenhauses aus der Gründerzeit in Dresden Striessen. Neu entwickeltes Friesdesign. Restaurierung des bestehenden Handlaufes mit Originalbefestigungen in Metall. Treppenstufenbelag in Linoleum mit seitlicher Bordüre.
Jugendstilfries mit Ornamenten im Sockelbereich und Handlauf. Original Handläufe mit Metallbefestigung. Schönes Farbmuster für  Brüstung.
Jugendstilfassade um 1900 in Dresden. Komplettsanierung von Wohnungen in denkmalgerechter Weise. Originalgetreue Sanierung der denkmalgeschützten Einfriedung mit schmiedeeiserner Ornamentik. Balkone auf Putzsockel mit Originalfries und Stuckornamenten.

    gestalten Sie jetzt IHRE einzigartigen Räume

+49 8192 - 934 625

Türgriff in Jugenstildesign aus Messing mit moderner Schliesstechnik. Zweiflügelige Wohnungstür denkmalgerecht saniert mit Fussschwelle in Jugendstil Treppenhaus.

info@innenarchitektur-Rathke.de